Der Wildpflanzen-Parcours

In der hier vorgestellten Arbeit handelt es sich um die Ergebnisse eines studentischen Projekts der Leibniz Universität Hannover, dass im Rahmen des Studiengangs Landschaftsarchitektur und Umweltplanung entstand.
Die Aufgabe bestand darin, einen Wildpflanzen-Parcours für zukünftige Studierende vom Institutsgebäude zur Mensa und zurück zu entwickeln. Für diesen Parcours wurde eine Broschüre entwickelt, die in der Bücherei des Instituts für Umweltplanung für die Studierenden ausleihbar ist. Da wir jedoch auch anderen die Möglichkeit eröffnen möchten, den Parcours zu begehen, gibt es nun diese Internetpräsenz.
Unter der Rubrik „Die Broschüre“ könnt ihr euch so die Broschüre einfach als pdf herunterladen. Dort findet ihr auf der rechten Seite auch Links zu der Druckversion der Broschüre.
Zusätzlich zur Broschüre haben wir Audiodateien aufgenommen, die hier zum Download bereitstehen. Dafür müsst ihr einfach nur auf die Seite „Die Audiodateien“ gehen und euch die Mp3- Dateien herunterladen. Damit ihr die einzelnen Stationen auch finden könnt, gibt es eine Stationskarte.
Da unser Projektgebiet im öffentlichen und privaten Raum liegt, können wir nicht dafür garantieren, dass alle Stationen in den nächsten Jahren erhalten bleiben. Ebenso wird es immer Zeitabschnitte geben, in denen einzelne Stationen ihre Phänomene nicht zeigen wollen. Damit ihr uns über eure Erfahrungen mit dem Parcours berichten könnt und damit ihr euch über die aktuelle Situation der einzelnen Stationen informiern könnt, haben wir nun auch eine Seite zu „Neuigkeiten&Kontakt“ eingericht.
Wir hoffen, dass euch das Erlernen von Fachwissen auf diese aktive Weise Spaß machen wird.

Die Projektgruppe Wildpflanzen-Parcours






Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: